„Und plötzlich sollen alle agil sein!“

Was hinter dem Trend zum Agilen Arbeiten steckt


Schnell und unbürokratisch Entscheidungen treffen, Abstimmung in den Teams, enge Zusammenarbeit mit den KundInnen, vertrauensvolle Zusammenarbeit und Selbstorganisation. Diese Qualitäten werden dem agilen Arbeiten zugeschrieben. Durch agile Ansätze sollen die Nachteile des traditionellen Projektmanagement vermieden werden. „Technokratischer Planungsfetischismus“ und „Wasserfall-Prinzip“ sollen beim Agilen Arbeiten durch Zielbandbreiten ersetzt werden. Wie sieht die Praxis in den Betrieben aus?

Weiterlesen…